ARS (Analyse Risikomanagement und Servicedesign)


Oftmals beauftragen Kunden Dienstleister mit der Betreuung Ihrer IT im Rahmen der reinen Störungsbeseitigung.

Der Ansatz von no:limit hingegen fängt mit der ganzheitlichen Betrachtung Ihrer IT an.

Ziel ist hierbei dem Kunden auf Basis seiner Geschäftsprozesse einen individuellen und maßgeschneiderten Service zu liefern, der zuverlässig und nachhaltig funktioniert.

Genau wie der Arzt im Vorwege eine Diagnose erstellt, um dann auf dieser Basis die Behandlung einzuleiten, so muß vor der Übernahme der Wartungstätigkeiten durch den IT Dienstleister eine Analyse erfolgen, auf dessen Datenbasis dann ein Servicepaket erstellt werden kann.

Gerade für den Mittelstand ist es wichtig, daß sich der Kunde auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann und die IT als funktionierendes und zuverlässiges Werkzeug zur Verfügung steht.


Für diesen Ansatz hat no:limit auch in diesem Jahre den Innovationspreis 2015 gewonnen.